Foto-Gruppe 2016

 

Ansprechpartner Josef Dödtmann

 

Treffen: jeden Mittwoch von 15.00 bis 18.00 Uhr in den Heimatstuben im Alten Bahnhof Dinklage. Das Archiv ist dann auch für alle Interessierten geöffnet.

Plaudern, Austausch von Neuigkeiten sowie auch Kaffeetrinken: so sieht die Stellenbeschreibung aus, wenn jemand Interesse am Mitmachen hat bei der Foto-Gruppe.  Die eigentliche Arbeit klappt dann sowieso und Spaß macht das Mitwirken in der Arbeitsgruppe „Foto-Archiv“ erst recht!

foto16

Es wird fleißig gearbeitet. Alle Mitglieder des Arbeitskreises sind mit Interesse und Eifer dabei, wenn es darum geht den vorhandenen Bestand an Fotos und Dokumenten zu archivieren, zu beschreiben und zu verwalten.

Es werden auch laufend neue Fotos und Dokumente gebracht, welche dann entsprechend gescannt und aufgearbeitet werden. Die Nacharbeiten der Negative aus dem Nachlass Hölzen sind jetzt abgeschlossen und somit können jetzt andere Fotos und Dokumente in Angriff genommen werden.

Vorrangig werden zur Zeit Fotos von den Schützenfesten in Dinklage und Langwege, welche von Paul Kröger und mir gemacht wurden, bearbeitet.

Außerdem wird sich Peter Möller in diesem Jahr vorrangig mit dem „Archiv Zurborg“ beschäftigen. Er wird dieses sichten und für uns besonders wertvolle und interessante Aufnahmen markieren.

Geplant ist dann zum Herbst 2017 oder Anfang des nächsten Jahres einen Bilderabend zu veranstalten. Die inhaltliche Gestaltung muss noch erarbeitet werden.

Wir sind natürlich immer wieder dankbar wenn uns Fotos zu Verfügung gestellt werden. Hilfreich und schön wäre es allerdings, wenn auf den Bildern abgebildete Personen oder das dokumentierte Ereignis näher beschrieben sind.

Josef Dödtmann (Text und Bild),  März 2017

       
Die Schweger MühleChange language Wandergruppe Radwandergruppe Volkstanzgruppe Vom Korn zum Brot Plattdütscher Kring Kulturreisen Familienforscher UTKIEK