Sammlung Zeitungsberichte 2012

 

Mit unermüdlichem Einsatz und strenger Diszilin beschäftigt sich „Köth´s Walter“ weiterhin täglich mit der Auswertung der Oldenburgischen Volkszeitung und dokumentiert sämtliche Veröffentlichungen, die mit dem Ort Dinklage in Verbindung stehen. Umstellungsfähigkeit war gefragt, als die OV vor einiger Zeit ihr Erscheinungsbild deutlich verändert hatte. Vieles fand sich nicht mehr an gewohnter Stelle.

2012 Zeitung

Mittlerweile füllen die Ordner, die jeweils ein Quartal eines Jahres enthalten und mit ausführlichen Inhaltsangaben versehen sind,  einige Regalmeter in den Heimatstuben.   

Walter Arlinghaus berichtete anlässlich der Beiratssitzung am 11. März 2013  folgendes:

Neben seiner alltäglichen Arbeit zur Dokumentation des aktuellen Dinklager Geschehens anhand von Zeitungsausschnitten ist die vollständige Papierversion  jetzt auch zum ganz überwiegenden Teil in digitalisierter Form abrufbar. Alle vorhandenen Dokumente wurden und werden weiterhin eingescannt. Er stellt im Übrigen fest, dass die Zeitungsdokumente aus den Jahren 1997 bis 1999 unvollständig sind bzw. ganz fehlen.

Die erforderlichen Computerkenntnisse hat sich Walter Arlinghaus übrigens weitgehend selbständig angeeignet. Mehr über die Person Walter Arlinghaus und über seine Arbeit für den Heimatverein findet sich in der Ausgabe des UTKIEK ( Nr. 45).

Für eine schnelle Durchsicht an Hand von Daten/Sachgebieten sind diese Dokumente immer noch eine wertvolle Unterstützung der verschiedenen Arbeitskreise des Heimatvereins. Die Ordner werden, ebenso wie die Foto-Sammlung von Franz Klänelschen, in den Heimatstuben aufbewahrt und können dort eingesehen werden.

       
Die Schweger MühleChange language Wandergruppe Radwandergruppe Volkstanzgruppe Vom Korn zum Brot Plattdütscher Kring Kulturreisen Familienforscher UTKIEK