Vom Korn zum Brot 2011

 

Die Ausstellung "Vom Korn zum Brot" mit der im Jahre 2010 installierten Sonderausstellung "Aus HOLZ gemacht" war von April bis Oktober an insgesamt 32 Tagen geöffnet und wurde von 12 Mitgliedern des Arbeitskreises Team Landleben betreut.

Ein Schwerpunkt war die Führung von Grundschulklassen (auch Kindergärten) durch die Mühle, das Backhaus, die Ausstellung "Vom Korn zum Brot" sowie die Ausleihe von vier Lernkoffern, insbesondere an Grundschulklassen im gesamten Landkreis Vechta und angrenzenden Gemeinden. Die Führungen mit den Schülerinnen und Schüler erfolgte durch Paul Arlinghaus mit tatkräftiger Unterstützung von Rainer Buske und Heinz-Josef Burhorst.

Der Lernkoffer wurde vor einiger Zeit von Karl Mönkediek auf einer Veranstaltung des "Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland" in Stapelfeld vorgestellt und fand große Beachtung; siehe auch im Netz unter www. heimatbund-om.de; Link "Schulportal OM. Zum Grundschultag am 6. Februar 2012 im Kreishaus Cloppenburg wurde der Lernkoffer von der Geschäftsstelle des Heimatbundes angefordert, um Lehrpersonen zu informieren; siehe Bericht und Fotos im Internet "heimatbund.om".

An den normalen Sonn-und Feiertagen besuchten 476 Personen die Ausstellung, am Familientag zusätzlich 100 Personen. Das sind pro Öffnungstag 18 Personen (Vorjahr 17). Zusätzlich wurden 30 Schulklassen (Vorjahr 28) geführt und 10 Gruppen mit ca. 280 Teilnehmern, insgesamt also rund 1.500 Besucher.

Sonstiges: Der Holzwurm, hauptsächlicher Befall an den Wänden und Ausstellungsgegenständen im Bereich Anbau/ Werkstatt der Ausstellung, wurde bzw. wird (hoffentlich) erfolgreich bekämpft. Die Sonderkosten werden teilweise durch Sponsoren/ Spender vermindert.

       
Die Schweger MühleChange language Wandergruppe Radwandergruppe Volkstanzgruppe Vom Korn zum Brot Plattdütscher Kring Kulturreisen Familienforscher UTKIEK